Sicherheit

Airless-Spritzgeräte sind ein wichtiges Werkzeug für den professionellen Maler. Aber wie bei jedem anderen Werkzeug auch, ist die Befolgung der Sicherheitsrichtlinien ein Teil des Wissens, wie man es benutzt. Vergewissern Sie sich, dass Sie und alle Mitglieder Ihres Teams, die in irgendeiner Weise mit einem Farbspritzgerät in Berührung kommen, die Sicherheits- und Betriebsanweisungen verstehen und befolgen.

Airless-Spritzgeräte sind ein wichtiges Werkzeug für den professionellen Maler. Aber wie bei jedem anderen Werkzeug auch, ist die Befolgung der Sicherheitsrichtlinien ein Teil des Wissens, wie man es benutzt. Vergewissern Sie sich, dass Sie und alle Mitglieder Ihres Teams, die in irgendeiner Weise mit einem Farbspritzgerät in Berührung kommen, die Sicherheits- und Betriebsanweisungen verstehen und befolgen.

ÜBERSTEIGEN SIE NICHT DEN MAXIMALEN BETRIEBSDRUCK ALLER KOMPONENTEN IHRES SPRAYGERÄTS!
Hochdruckflüssigkeit aus Spray oder Leckagen kann die Haut durchdringen. Wenn die Verletzung nicht sofort und richtig behandelt wird, kann sie zu bleibenden Behinderungen oder Amputationen führen. Wenn Sie eine Injektion erhalten, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Behandeln Sie die Wunde nicht wie einen einfachen Schnitt.

Verwenden Sie immer einen Spitzenschutz, um sich zusätzlich vor Injektionen zu schützen. Der Spitzenschutz bietet Schutz vor Injektionen, verhindert diese aber nicht. Schneiden Sie den Düsenschutz niemals ab! Die Sicherheitsverriegelung der Pistole immer einrasten, wenn die Pistole nicht in Betrieb ist. Vor der Wartung des Geräts das Benutzerhandbuch konsultieren und alle Warnhinweise beachten.

Versuchen Sie niemals, die Düse oder die Schutzvorrichtung zu installieren, zu wechseln oder zu reinigen, ohne vorher Folgendes zu tun:

Stellen Sie die Abzugssicherung in eine verriegelte Position.
Schalten Sie das Spritzgerät aus und ziehen Sie zusätzlich das Stromkabel oder die Luftzufuhr ab.
Lassen Sie den Flüssigkeitsdruck aus dem gesamten System ab, von der Pumpe bis zur Spritzpistolenspitze.
Wenn Sie eine Injektion oder Verletzung erlitten haben - oder auch nur glauben, dass Sie eine erlitten haben.

WARTEN SIE NICHT! TUN SIE SOFORT FOLGENDES:
Begeben Sie sich SOFORT in die nächstgelegene Notaufnahme oder in ein medizinisches Zentrum.
Informieren Sie den Arzt und das gesamte medizinische Personal, dass Sie eine Hochdruckinjektionsverletzung vermuten.
Geben Sie dem medizinischen Personal und dem Arzt die unten stehenden medizinischen Informationen und alle medizinischen Informationen, die Sie mit Ihrer Ausrüstung erhalten haben.
Geben Sie so viele Details wie möglich über die Farbe(n) oder Beschichtung(en) an, die an Ihrer Verletzung beteiligt waren.

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR DAS GESAMTE MEDIZINISCHE PERSONAL:
Eine Injektion in die Haut ist eine schwere traumatische Verletzung. ES IST WICHTIG, DIE VERLETZUNG SO SCHNELL WIE MÖGLICH CHIRURGISCH ZU BEHANDELN. Verzögern Sie die Behandlung nicht, um die Toxizität zu erforschen. Bei einigen exotischen Beschichtungen, die direkt in den Blutkreislauf injiziert werden, besteht die Gefahr der Toxizität.

Es kann ratsam sein, einen plastischen Chirurgen oder einen rekonstruktiven Handchirurgen zu konsultieren.

Die Schwere der Wunde hängt davon ab, an welcher Stelle des Körpers sich die Verletzung befindet, ob die Substanz auf ihrem Weg in den Körper auf etwas gestoßen ist und abgelenkt wurde, was weitere Schäden verursacht hat, und von vielen anderen Variablen, einschließlich der Mikroflora der Haut, die sich in der Farbe oder der Pistole befindet, die in die Wunde gespritzt wird. Wenn die injizierte Farbe Acryllatex und Titandioxid enthält, die die Widerstandskraft des Gewebes gegen Infektionen schädigen, gedeiht das Bakterienwachstum. Die Behandlung, die Ärzte bei einer Injektionsverletzung an der Hand empfehlen, umfasst eine sofortige Dekompression der geschlossenen Gefäßkompartimente der Hand, um das darunter liegende, durch die injizierte Farbe aufgedehnte Gewebe freizulegen, ein sorgfältiges Wunddebridement und eine sofortige antibiotische Behandlung.

Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen oder ein Vertriebspartner werden?

Unser Ziel ist es, die hochwertigsten Airless-Geräte auf dem heutigen Markt herzustellen. Mit einem hochwertigen Produkt und einem ausgezeichneten Kundenservice werden wir Ihre Erwartungen übertreffen.

KONTAKT INFO

Tritech Industries, Inc.

610 Rahway Avenue
Union, NJ 07083 USA

1-866-3-TRITECH
support@tritechindustries.com